Direkt zum Inhalt

Elektronische Tonabnahme

Steckerbuchse

Der Elektroniker Christoph Rechsteiner aus Bern ist der Erfinder des elektronischen Tonabnahme-Systems, welches auf den Musikinstrumenten von SaitenArt verwendet wird. Er besorgt auch den Einbau der benötigten Elemente und deren Verkabelung.

Das System besteht aus druckempfindlichen Piezzo-Plättchen, die unter den Stegen eingelegt sind. Die Signalausgänge für ¼-Zoll Klinckenstecker befinden sich auf der Unterseite und der batteriebetriebene Vorverstärker im Inneren der Instrumente.

Umfangreichere Spezialanfertigungen entwickeln wir je nach Bedarf und in Zusammenarbeit mit den betreffenden MusikerInnen.

2002 - 2017 | Realisierung und Unterhalt: Webdesign exQuisito