Direkt zum Inhalt

Links

Links zu Websites mit verwandten Themen und von Künstlern, welche Musikinstrumente von SaitenArt spielen.

Winfried Burr
Praxis für Klangarbeit - Winfried Burr benutzt in seiner Arbeit zwei Klangbetten von SaitenArt.
Remo Crivelli
Remo Crivelli spielt eigene, experimentelle Musik auf einem mit elektronischem Tonabnahme-System ausgerüsteten Spezial-Hackbrett von SaitenArt.
Barbara Schirmer
Barbara Schirmer präsentiert ihre experimentelle Musik mit der von ihr entwickelten Vierstick-Technik auf einem Konzert-Hackbrett aus Marc Ramsers Werkstatt SaitenArt.
Roland Schiltknecht
Seit Jahren spielt Roland Schiltknecht auf einem eigens für ihn konzipierten Basshackbrett von SaitenArt.
Nobi Lehmann
Nobi Lehmann spielt auf mehreren CD des Schlagzeugtrios Rhythmtalk mit einem Santur von SaitenArt.
Michel Nikita Pfister
Michel Nikita Pfister ist ein versierter Hackbrettspieler und ein hervorragender Kenner des Hackbrettes. Er ist der einzige bekannte Hackbrettmusiker im französisch­sprachigen Teil der Schweiz.
Olga Mishula
Olga Mishula aus Minsk gehört zu den besten Cimbalivirtuosen und begeistert mit ihrer musikalischen Ausdruckskraft und einzigartigen Spieltechnik.
Rudi Zapf
Rudi Zapf – Hackbrettvirtuose und Multi-Instrumentalist aus München – bietet abenteuerliche wie vergnügliche Musik aus Bayern und dem Rest der Welt.
Er ist der Veranstalter und Organisator des seit 1989 alle zwei Jahre stattfindenden, internationalen Hackbrett-Festivals in München.
Töbi Tobler
Der Hackbrett-Virtuose Töbi Tobler beeindruckt mit seinem kreativen und innovativen Musikschaffen.
Verband Hackbrett Schweiz
Auf den Seiten des Verbandes Hackbrett Schweiz finden Sie alles rund um das Hackbrett in der Schweiz: aktuelle Meldungen, Lehreradressen und Informationen zu musikalischen Aktivitäten.
Gilbert Paeffgen
Wer den Drummer und Hackbrettspieler Gilbert Paeffgen noch nie live erlebte, hat etwas verpasst. Der international bekannte Exponent der Berner Jazzszene besticht durch seine feinfühlige Kreativität.

2002 - 2017 | Realisierung und Unterhalt: Webdesign exQuisito